Dienstag, 14. Februar 2017

Rote Bete-Herzen



150 g Amaranth
100 g Hirse
50 g Buchweizen
200 g gekochte Rote Bete
25 g Chiasamen
20 g Bierhefe
1 TL Gemüsebrühpulver
3 EL Olivenöl
2-3 EL Speisestärke

Amaranth, Hirse und Buchweizen im Mixer zu Mehl vermahlen, die Rote Bete pürieren. Alle Zutaten gut verkneten und den Teig mindestens 2 Stunden zudeckt im Kühlschrank rasten lassen.
Dann ca 5 mm dick ausrollen, Herzen ausstechen und bei 150°C 30 Minuten backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen